Angebote zu "Walnuss" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Stuhl aus schwarzem Metall und Walnussba Ada
Topseller
109,00 € *
zzgl. 9,90 € Versand

Stuhl aus schwarzem Metall und Walnussbaum. Sie werden die leichte Struktur und die schönen Proportionen lieben! Er sieht nicht nur toll aus, sondern ist dazu auch noch bequem. Sitzfläche: H 46 x B 44,5 x T 42 cm / Verkauf pro StückMaterial : WalnussMaße : H 83 x B 58 x T 56 cmGewicht : ca. 5.6 kg

Anbieter: Tikamoon
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Walnuss
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon im Tertiär war die Walnuss in Europa verbreitet. In der römischen Mythologie war der Walnussbaum der Juno geweiht und daher der Baum der Fruchtbarkeit. Heute findet man seine Nüsse in jedem Studentenfutter, denn dank ihrer reichhaltigen Nährstoffe gelten sie als "Gehirnnahrung" und heben überdies die Stimmung. Ihre geschmackliche Raffinesse bereichert auf vielfältige Weise seit Jahrhunderten die Küchen der ganzen Welt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Walnuss
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon im Tertiär war die Walnuss in Europa verbreitet. In der römischen Mythologie war der Walnussbaum der Juno geweiht und daher der Baum der Fruchtbarkeit. Heute findet man seine Nüsse in jedem Studentenfutter, denn dank ihrer reichhaltigen Nährstoffe gelten sie als "Gehirnnahrung" und heben überdies die Stimmung. Ihre geschmackliche Raffinesse bereichert auf vielfältige Weise seit Jahrhunderten die Küchen der ganzen Welt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Die Walnuss
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Walnussbaum ist einer der malerischsten Bäume unserer Landschaft, sein Holz eines der edelsten unserer Klimazone, und die Nüsse gelten als gesunde Delikatesse. Dieses Buch fasst das reichhaltige Wissen über die Walnuss und ihre überraschend vielfältige Kultur und Tradition zusammen. Die Echte Walnuss, Juglans regia, ist nur eine Art einer formenreichen Pflanzenfamilie, deren natürliche Verbreitung vier Kontinente umfasst. Von insgesamt etwa 60 sind 30 Arten und einige Kreuzungen in unseren Parkanlagen anzutreffen. Dazu zählen auch Hickorys, Flügelnüsse und botanische Raritäten wie die Zapfen- oder Ringflügelnuss. In eigenen Kapiteln zu Kultur, Geschichte, Biologie und Landschaftsarchitektur wird die Pflanzenfamilie aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Erstmals werden alle in Mitteleuropa kultivierten Arten und Hybriden in detaillierten, reich bebilderten Porträts vorgestellt. So lassen sich auch Exoten wie Schwarznuss, Mandschurische Walnuss oder Ferkelnuss in Parkanlagen, Baumschulen oder Gärten einfach richtig bestimmen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Die Walnuss
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Walnussbaum ist einer der malerischsten Bäume unserer Landschaft, sein Holz eines der edelsten unserer Klimazone, und die Nüsse gelten als gesunde Delikatesse. Dieses Buch fasst das reichhaltige Wissen über die Walnuss und ihre überraschend vielfältige Kultur und Tradition zusammen. Die Echte Walnuss, Juglans regia, ist nur eine Art einer formenreichen Pflanzenfamilie, deren natürliche Verbreitung vier Kontinente umfasst. Von insgesamt etwa 60 sind 30 Arten und einige Kreuzungen in unseren Parkanlagen anzutreffen. Dazu zählen auch Hickorys, Flügelnüsse und botanische Raritäten wie die Zapfen- oder Ringflügelnuss. In eigenen Kapiteln zu Kultur, Geschichte, Biologie und Landschaftsarchitektur wird die Pflanzenfamilie aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Erstmals werden alle in Mitteleuropa kultivierten Arten und Hybriden in detaillierten, reich bebilderten Porträts vorgestellt. So lassen sich auch Exoten wie Schwarznuss, Mandschurische Walnuss oder Ferkelnuss in Parkanlagen, Baumschulen oder Gärten einfach richtig bestimmen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Das kreative Sachbuch "Nuss"
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass ein Walnussbaum bis zu 150 Kilogramm Nüsse tragen kann oder dass Erdnüsse, Mandeln und Kokosnüsse eigentlich gar keine echten Nüsse sind? Dieses neue Sachbuch informiert Sie über den Anbau, die Verwendung und die Eigenschaften dieser nährstoffreichen sowie leckeren Kraftpakete. Eine schwebende Walnuss, knackige Nussorden, leckere Nuss-Nugat-Creme und eine Zaubernuss mit verblüffendem Inhalt runden das Angebot an kreativen Ideen ab. Damit knacken Sie und die Kinder ganz bestimmt jede Nuss!

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Das kreative Sachbuch "Nuss"
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass ein Walnussbaum bis zu 150 Kilogramm Nüsse tragen kann oder dass Erdnüsse, Mandeln und Kokosnüsse eigentlich gar keine echten Nüsse sind? Dieses neue Sachbuch informiert Sie über den Anbau, die Verwendung und die Eigenschaften dieser nährstoffreichen sowie leckeren Kraftpakete. Eine schwebende Walnuss, knackige Nussorden, leckere Nuss-Nugat-Creme und eine Zaubernuss mit verblüffendem Inhalt runden das Angebot an kreativen Ideen ab. Damit knacken Sie und die Kinder ganz bestimmt jede Nuss!

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Revival der Walnuss
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Was macht die Echte Walnuss (Juglans regia) zu einem so verlockenden Thema? Für die Autorin war es zunächst einmal die Vermutung, dass das ökonomische Potential der Walnuss in Deutschland bei weitem nicht ausgeschöpft ist. Die Tatsache, dass es nur wenige deutsche Untersuchungen und Veröffentlichungen zu dem Thema gibt und die Neugier, herauszufinden, weshalb die Walnuss dermaßen in den Hintergrund landwirtschaftlich-forstlicher Bemühungen gerutscht ist, waren das "Startkapital" zu ihrer Masterarbeit an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde.Mit dem Ergebnis, dass Walnüsse gerade in Deutschland einen hohen Erhaltenswert haben und ihr Anbau nur wieder "in Gang" gebracht werden muss, entschied sich die Autorin, ihre Masterthesis einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Die Faszi nation für den Walnussbaum ist keineswegs neu, vielmehr hat sie eine lange Tradition in Deutschland. Im Biedermeier war Walnussholz überaus gefragt. Seit dem Christentum ist die Walnuss fester Bestandteil unserer kulturellen Bräuche und Ernährungsweisen und findet in heutiger Zeit, dank steigendem Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung, immer häufiger Einzug in deutsche Küchen, Büros, Wohn- und Kinderzimmer; kein Nikolausteller, kein Nussbecher, kein Studentenfutter ohne Walnüsse.Das Kuratorium "Baum des Jahres" wählte im Jahr 2008 die Walnuss als "bekannte Unbekannte" zum Träger dieses Titels. Im Rahmen der daraus hervorgehenden Veranstaltungen und Vorträge wurde die Walnuss als Multitalent geehrt. Neben der ökologischen Bedeutung wurden besonders die ökonomischen Leistungen der Walnuss hervorgehoben. Ob in Forstwirtschaft, Holzindustrie, Stadtbegrünung, Obstbau oder chemischer Industrie - nahezu jeder Teil der Walnuss kann einer wirtschaftlichen Verwertung zugeführt werden. Außerdem wurde auf die möglicherweise zukunftsweisende Anpassungsfähigkeit des Baumes hingewiesen, denn die wärmebedürftige Walnuss kommt bei uns voraussichtlich besser als manch andere Baumart mit der Klimaerwärmung zurecht und wird daher wohl auch als Waldbaumart an Bedeutung gewinnen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Revival der Walnuss
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was macht die Echte Walnuss (Juglans regia) zu einem so verlockenden Thema? Für die Autorin war es zunächst einmal die Vermutung, dass das ökonomische Potential der Walnuss in Deutschland bei weitem nicht ausgeschöpft ist. Die Tatsache, dass es nur wenige deutsche Untersuchungen und Veröffentlichungen zu dem Thema gibt und die Neugier, herauszufinden, weshalb die Walnuss dermaßen in den Hintergrund landwirtschaftlich-forstlicher Bemühungen gerutscht ist, waren das "Startkapital" zu ihrer Masterarbeit an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde.Mit dem Ergebnis, dass Walnüsse gerade in Deutschland einen hohen Erhaltenswert haben und ihr Anbau nur wieder "in Gang" gebracht werden muss, entschied sich die Autorin, ihre Masterthesis einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Die Faszi nation für den Walnussbaum ist keineswegs neu, vielmehr hat sie eine lange Tradition in Deutschland. Im Biedermeier war Walnussholz überaus gefragt. Seit dem Christentum ist die Walnuss fester Bestandteil unserer kulturellen Bräuche und Ernährungsweisen und findet in heutiger Zeit, dank steigendem Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung, immer häufiger Einzug in deutsche Küchen, Büros, Wohn- und Kinderzimmer; kein Nikolausteller, kein Nussbecher, kein Studentenfutter ohne Walnüsse.Das Kuratorium "Baum des Jahres" wählte im Jahr 2008 die Walnuss als "bekannte Unbekannte" zum Träger dieses Titels. Im Rahmen der daraus hervorgehenden Veranstaltungen und Vorträge wurde die Walnuss als Multitalent geehrt. Neben der ökologischen Bedeutung wurden besonders die ökonomischen Leistungen der Walnuss hervorgehoben. Ob in Forstwirtschaft, Holzindustrie, Stadtbegrünung, Obstbau oder chemischer Industrie - nahezu jeder Teil der Walnuss kann einer wirtschaftlichen Verwertung zugeführt werden. Außerdem wurde auf die möglicherweise zukunftsweisende Anpassungsfähigkeit des Baumes hingewiesen, denn die wärmebedürftige Walnuss kommt bei uns voraussichtlich besser als manch andere Baumart mit der Klimaerwärmung zurecht und wird daher wohl auch als Waldbaumart an Bedeutung gewinnen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Das goldene Buch der Walnuss
22,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Harte Schale, süßer Kern!In alten Zeiten dachte man, der Walnussbaum trage die Weisheit der Götter in sich und gebe sie in Form seiner Nüsse an die Menschen weiter. Im Kern ist daran viel Wahres, denn die Walnuss stärkt Körper und Geist. Sie versorgt uns mit Omega-3-Fettsäuren, die das Risiko von Herzerkrankungen mindern und den Organismus fit für freie Radikale machen.In der Naturheilkunde lassen sich neben den Kernen auch die Blätter verwenden. In der Küche ist die Walnuss unglaublich vielseitig und für Süßigkeiten und Gebäck ebenso geeignet wie für Herzhaftes, für Schlichtes genauso wie für Exquisites, ganz zu schweigen von so besonderen Genüssen wie eingelegten, grünen Nüssen oder edlem Walnussöl.Das Buch bietet eine ausführliche Warenkunde und viele Rezepte wie z. B. Roquefort-Walnuss-Muffins, Kalbsmedaillons in Nuss-Kräuter-Kruste oder Walnussbrot, Walnussparfait, Engadiner Nusstorte und Nusslikör.Hinweis: Dies ist die Ausgabe für Deutschland und Österreich.Die inhaltlich identische Ausgabe für die Schweiz ist beim Schweizer Fona Verlag unter dem Titel "Das goldene Buch der Baumnuss" mit der ISBN 978-3-03780-349-3 erhältlich.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot